Das Weiterbildungsportal
für Niedersachsen

Donnerstag, 29.06.2017
Aktuell 7868 Angebote

Logo Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung
Logo Niedersächsischer Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Hilfe | Seite druckeni
Anleitung: Suchwörter durch Komma trennen, z.B. Spanisch, Hannover oder Rhetorik, VHS Meppen … i

« Zurück

VHS Schaumburg

Rechtsform: Anstalt öff. Rechts, gegründet 1978, Leitung: Undine Rosenwald-Metz

Die Volkshochschule Schaumburg ist im Zuge der Gebiets- und Verwaltungsreform im Jahre 1978 entstanden und führt die Aufgaben der Volkshochschule des Landkreises Grafschaft Schaumburg, der Volkshochschule Bückeburg und der Volkshochschule Stadthagen e.V. weiter. Die VHS ist damit das einzige kommunale Weiterbildungszentrum im Landkreis Schaumburg.

Die VHS Schaumburg ist eine nach dem Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz (NEBG) anerkannte und geförderte Einrichtung.

Aufgaben der VHS sind:

  • Durchführung von Veranstaltungen der Erwachsenen- und der Weiterbildung einschließlich Bildungsberatung.
  • Durchführung von Qualifizierungs- und Bildungsmaßnahmen für besondere Zielgruppen und damit verbundene Aktivitäten, die der Beschäftigungsförderung dienen.

Angeboten werden in jedem Semester Veranstaltungen in den Bereichen Politik und Gesellschaft, Erziehung und Psychologie, Sprachen, Gesundheitsbildung, Kulturelle Bildung, Hauswirtschaft, Länderkunde, berufsbezogene Bildung und Zweiter Bildungsweg, einschließlich Alphabetisierung und Elementarbildung an.

Die Geschäftsstellen mit Unterrichtsräumen befinden sich in eigenen Gebäuden in Rinteln und Stadthagen. In Bückeburg sind Geschäftstellen- und Unterrichtsräume im Schloss angemietet.

aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Anbieteradresse
Volkshochschule Schaumburg
Jahnstr. 21 a
31655 Stadthagen
Tel: 05721/787-0
Fax: 05721/787-199
Mo–Do 8-12 u. 13.30-18 Uhr, Fr 8-12 Uhr
www.vhs-schaumburg.de
info@vhs-schaumburg.de
Qualitätsmerkmale
Prüsiegel
AZAV [Anbietermerkmal] i
Geprüfte Weiterbildungseinrichtung seit 2003

Prüsiegel
Staatlicher Träger [Anbietermerkmal] i

Prüsiegel
LQW-Zertifikat [Anbietermerkmal] i
Anbieternummer: 16861
Erstellt: 17.01.13, Geändert: 17.02.16

Willkommen auf dem
niedersächsischen Weiterbildungsportal!

Das Weiterbildungsportal Niedersachsen hat zum Ziel, den Bürgerinnen und Bürgern des Landes den Zugang zu Weiterbildung leichter zu machen. Es soll es helfen, Bildungsangebote schneller zu finden und anbieterübergreifend zu vergleichen.

Die Kursdatenbank umfasst die aktuellen Angebote (Kurse, Veranstaltungen) der öffentlich geförderten Weiterbildungs-Anbieter in Niedersachsen. Die Liste der Kurse wird laufend mit den neuesten Daten aktualisiert. Links führen aus den Suchergebnissen - wo immer das möglich ist - direkt zum gefundenen Angebot auf den Websites der eigentlichen Anbieter, wo Sie weitere Informationen und die Möglichkeit zur Buchung des Kurses finden.

Mit dem Weiterbildungsportal ist Niedersachsen angeschlossen an WISY, das länderübergreifende Netzwerk von Bildungsinformationsportalen.

Das Portal wurde im November 2014 freigeschaltet. weiterlesen

Mobile Version

Auch unterwegs haben Sie mit Smartphone oder Tablet-PC stets übersichtlich Zugriff auf das aktuelle Kursangebot der öffentlich geförderten Weiterbildungs-Anbieter in Niedersachsen.


Hier geht's zur mobilen Version

Testergebnisse Weiterbildungsdatenbanken

Das "Weiter­bil­dungs­por­tal Niedersachsen" hat im bundesweiten Ranking im Weiter­bil­dungs­guide der Stiftung Warentest von ins­ge­samt 49 Weiter­bil­dungs­daten­banken zusammen mit zwei Mitanbietern den 8. Platz eingenommen.

weiterlesen

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur