Das Weiterbildungsportal
für Niedersachsen

Mittwoch, 13.12.2017
Aktuell 5542 Angebote

Logo Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung
Logo Niedersächsischer Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Hilfe | Seite druckeni
Anleitung: Suchwörter durch Komma trennen, z.B. Spanisch, Hannover oder Rhetorik, VHS Meppen … i

« Zurück

HÖB Papenburg/Emsland

Rechtsform: Verein gemeinnützig, gegründet 1988, Leitung: Dr. Thomas Südbeck

Die Historisch-Ökologische Bildungsstätte (HÖB) liegt in reizvoller Umgebung in Papenburg. Die besondere Gestaltung des Hauses und der umliegenden Anlagen nach ökologischen Kriterien verleiht dem Haus eine besondere Atmosphäre und ermöglicht eine besondere Lernkultur.

Als anerkannte Heimvolkshochschule des Landes Niedersachsen bietet die HÖB:

  • Ein vielfältiges Seminarprogramm in unterschiedlichen Feldern der Jugend- und Erwachsenenbildung
  • Ein pädagogisches Konzept, das die Lernbedürfnisse der Teilnehmenden in den Mittelpunkt rückt
  • Nachhaltiges Lernen in der besonderen Lernatmosphäre eines nach ökologischen Kriterien gestalteten Hauses
  • Ein engagiertes und innovatives Team
  • Eine Küche, die vollwertige Lebensmittel aus der Region verarbeitet und auf besondere Ernährungsgewohnheiten eingestellt ist.

Inhaltliche Schwerpunkte sind:

  • Umweltbildung und Ökologische Debatte
  • Historisch-Politische (Jugend-)Bildung
  • Bildung und Erziehung
  • Vermittlung von Schlüsselqualifikationen
  • Gesundheitsbildung
  • Theaterpädagogik

die methodisch vielfältig in unterschiedlichen Veranstaltungsformen angeboten werden.

Die Bildungsstätte ist großzügig ausgestattet:

  • 95 Übernachtungsmöglichkeiten in Einzel- und Doppelzimmern
  • 10 Seminarräume in unterschiedlicher Größe für bis zu 180 Seminargäste
  • Eine Multifunktionswerkstatt
  • Behindertengerechte Einrichtung zentraler Bereiche
  • Medientechnische Ausstattung, die modernsten Anforderungen entspricht.

Ein See und Gartenanlagen laden zum Verweilen ein – ein Kaminzimmer und kleinere Wintergärten stehen für den gemütlichen Ausklang des Tages zur Verfügung.

Kommen Sie in unsere Bildungsstätte und überzeugen Sie sich selbst!

aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Anbieteradresse
Historisch-Ökologische Bildungsstätte Emsland in Papenburg e.V.
Spillmannsweg 30
26871 Papenburg
Tel: 04961 / 9788-0
Fax: 04961 / 9788-44
Kontakt: Heike Schütte, Mo-Do 8.30-12.30 Uhr und 14-16 Uhr, Fr 8.30-13 Uhr
www.hoeb.de
info@hoeb.de
Qualitätsmerkmale
Prüsiegel
LQW-Zertifikat [Anbietermerkmal] i
Geprüfte Weiterbildungseinrichtung seit 2003

Prüsiegel
AZAV [Anbietermerkmal] i
Anbieternummer: 847351
Erstellt: 08.02.14, Geändert: 17.02.16

Willkommen auf dem
niedersächsischen Weiterbildungsportal!

Das Weiterbildungsportal Niedersachsen hat zum Ziel, den Bürgerinnen und Bürgern des Landes den Zugang zu Weiterbildung leichter zu machen. Es soll es helfen, Bildungsangebote schneller zu finden und anbieterübergreifend zu vergleichen.

Die Kursdatenbank umfasst die aktuellen Angebote (Kurse, Veranstaltungen) der öffentlich geförderten Weiterbildungs-Anbieter in Niedersachsen. Die Liste der Kurse wird laufend mit den neuesten Daten aktualisiert. Links führen aus den Suchergebnissen - wo immer das möglich ist - direkt zum gefundenen Angebot auf den Websites der eigentlichen Anbieter, wo Sie weitere Informationen und die Möglichkeit zur Buchung des Kurses finden.

Mit dem Weiterbildungsportal ist Niedersachsen angeschlossen an WISY, das länderübergreifende Netzwerk von Bildungsinformationsportalen.

Das Portal wurde im November 2014 freigeschaltet. weiterlesen

Mobile Version

Auch unterwegs haben Sie mit Smartphone oder Tablet-PC stets übersichtlich Zugriff auf das aktuelle Kursangebot der öffentlich geförderten Weiterbildungs-Anbieter in Niedersachsen.


Hier geht's zur mobilen Version

Testergebnisse Weiterbildungsdatenbanken

Das "Weiter­bil­dungs­por­tal Niedersachsen" hat im bundesweiten Ranking im Weiter­bil­dungs­guide der Stiftung Warentest von ins­ge­samt 49 Weiter­bil­dungs­daten­banken zusammen mit zwei Mitanbietern den 8. Platz eingenommen.

weiterlesen

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur