Das Weiterbildungsportal
für Niedersachsen

Sonntag, 24.06.2018
Aktuell 6052 Angebote

Logo Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung
Logo Niedersächsischer Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Hilfe | Seite druckeni
Anleitung: Suchwörter durch Komma trennen, z.B. Spanisch, Hannover oder Rhetorik, VHS Meppen … i

« Zurück

Wochenendseminar: Antisemitismus und Nahostkonflikt

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Wochenendseminar im Café Kollektiv Kabale zum Thema Antisemitismus und Nahostkonflikt

Im Wochenendseminar soll erarbeitet werden, auf welche verschiedenen Arten und Weisen der moderne Antisemitismus eine prägende und fundamental wichtige Rolle für den so genannten Nahostkonflikt spielt. Dabei soll zunächst ein historischer Abriss von Beginn der zionistischen Bewegung und der jüdischen Migration in den Nahen Osten (die modernen Alijot bis 1948) über die Staatsgründung Israels und die folgenden antiisraelischen Kriege und Bewegungen bis zur heutigen Lage erfolgen. An ausgewählten historischen Beispielen wollen wir u.a. herausfinden und arbeiten, inwiefern der moderne Antisemitismus Auslöser und/oder Katalysator des Konfliktes ist, was überhaupt Antisemitismus ist, und wie sich Antisemitismus auch in der globalen Berichterstattung über und politischem Aktivismus in Bezug auf den Nahostkonflikt wiederfindet.

Zielgruppe: Menschen, die sich mit dem Thema Antisemitismus und Nahostkonflikt auseinerandersetzen wollen

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
15.06.18 - 17.06.18
16:00 - 16:00 Uhr
3 Tage
(28 Std.)
Wochenende
Fr. und So.
max. 10 Teiln.
k. A. Geismar Landstr. 19
37083 Göttingen

Verein f. Kultur & Alltag / Café Kabale
Umfang: 3 Treffen

- Infos auf der Website des VNB
- Zur Buchung auf der Website des VNB

CPD-10884
Anbieteradresse
Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V. - Geschäftsstelle Göttingen
Nikolaistr. 1C
37073 Göttingen
Tel: 0551/507 646 0
Fax: 0551/507 646 10
Kontakt: VNB-Team Göttingen, Montag bis Freitag, 9-13 Uhr und nach Vereinbarung
www.vnb.de
goettingen@vnb.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Bildungsberatung Niedersachsen
Kontakt: Auf unserer Website finden Sie die Liste der regionalen Bildungsberatungsstellen, an die Sie sich wenden können.
nds.kursportal.info/g7951

Willkommen auf dem
niedersächsischen Weiterbildungsportal!

Das Weiterbildungsportal Niedersachsen hat zum Ziel, den Bürgerinnen und Bürgern des Landes den Zugang zu Weiterbildung leichter zu machen. Es soll es helfen, Bildungsangebote schneller zu finden und anbieterübergreifend zu vergleichen.

Die Kursdatenbank umfasst die aktuellen Angebote (Kurse, Veranstaltungen) der öffentlich geförderten Weiterbildungs-Anbieter in Niedersachsen. Die Liste der Kurse wird laufend mit den neuesten Daten aktualisiert. Links führen aus den Suchergebnissen - wo immer das möglich ist - direkt zum gefundenen Angebot auf den Websites der eigentlichen Anbieter, wo Sie weitere Informationen und die Möglichkeit zur Buchung des Kurses finden.

Mit dem Weiterbildungsportal ist Niedersachsen angeschlossen an WISY, das länderübergreifende Netzwerk von Bildungsinformationsportalen.

Das Portal wurde im November 2014 freigeschaltet. weiterlesen

Mobile Version

Auch unterwegs haben Sie mit Smartphone oder Tablet-PC stets übersichtlich Zugriff auf das aktuelle Kursangebot der öffentlich geförderten Weiterbildungs-Anbieter in Niedersachsen.


Hier geht's zur mobilen Version

Testergebnisse Weiterbildungsdatenbanken

Das "Weiter­bil­dungs­por­tal Niedersachsen" hat im bundesweiten Ranking im Weiter­bil­dungs­guide der Stiftung Warentest von ins­ge­samt 49 Weiter­bil­dungs­daten­banken zusammen mit zwei Mitanbietern den 8. Platz eingenommen.

weiterlesen

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur