Das Weiterbildungsportal
für Niedersachsen

Montag, 28.05.2018
Aktuell 7052 Angebote

Logo Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung
Logo Niedersächsischer Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Hilfe | Seite druckeni
Anleitung: Suchwörter durch Komma trennen, z.B. Spanisch, Hannover oder Rhetorik, VHS Meppen … i

« Zurück

Das Europa der Regionen

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Europa steckt zweifellos nicht erst seit dem Brexit in einer tiefen Krise. Häufig wird der EU vorgeworfen, sie wäre zu bürokratisch und würde über die Köpfe der Menschen hinweg handeln.
Als Gegenmittel gegen einen angeblich zu starken Zentralismus wird dann das Subsidiaritätsprinzip vorgeschlagen: Sowohl im rechten als auch im linken Parteienspektrum liebäugelt man mit einem "Europa der Regionen".
Aber was bedeutet ein solches Europa der Regionen wirklich? Wie steht es zur EU und zur staatlichen Verfasstheit der Mitgliedsstaaten? Wo liegen Chancen und Risiken dieser subsidiären EU? Diesen Fragen geht der Vortrag nach und wagt einen Ausblick auf die weitere Entwicklung Europas.

Für diesen Kurs ist eine Ermäßigung mit der Ostfrieslandcard möglich.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
17.05.18
19:30 - 21:45 Uhr
1 Tag
(3 Std.)
Abends
Do.
max. 30 Teiln.
6 €
Bezahlung der Gebühr erfolgt an der Abendkasse
Uffenstr. 1
26506 Norden

Raum E07 (Forum)
Umfang: 1 Abend
Leitung: Siebo Janssen

Do., 17.05.2018
Beginn: 19:30 Uhr

Info und buchen direkt beim Anbieter

18A121807
Anbieteradresse
Kreisvolkshochschule Norden
Uffenstraße 1
26506 Norden
Tel: 04931-924 123
Fax: 04931-924 104
Mo-Fr 8/12.30 u. 15 - ca. 22 Uhr; Fr 8-12.30 u. 14.30 - ca. 22.00 Uhr
www.kvhs-norden.de
info@kvhs-norden.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Bildungsberatung Niedersachsen
Kontakt: Auf unserer Website finden Sie die Liste der regionalen Bildungsberatungsstellen, an die Sie sich wenden können.
nds.kursportal.info/g7951

Willkommen auf dem
niedersächsischen Weiterbildungsportal!

Das Weiterbildungsportal Niedersachsen hat zum Ziel, den Bürgerinnen und Bürgern des Landes den Zugang zu Weiterbildung leichter zu machen. Es soll es helfen, Bildungsangebote schneller zu finden und anbieterübergreifend zu vergleichen.

Die Kursdatenbank umfasst die aktuellen Angebote (Kurse, Veranstaltungen) der öffentlich geförderten Weiterbildungs-Anbieter in Niedersachsen. Die Liste der Kurse wird laufend mit den neuesten Daten aktualisiert. Links führen aus den Suchergebnissen - wo immer das möglich ist - direkt zum gefundenen Angebot auf den Websites der eigentlichen Anbieter, wo Sie weitere Informationen und die Möglichkeit zur Buchung des Kurses finden.

Mit dem Weiterbildungsportal ist Niedersachsen angeschlossen an WISY, das länderübergreifende Netzwerk von Bildungsinformationsportalen.

Das Portal wurde im November 2014 freigeschaltet. weiterlesen

Mobile Version

Auch unterwegs haben Sie mit Smartphone oder Tablet-PC stets übersichtlich Zugriff auf das aktuelle Kursangebot der öffentlich geförderten Weiterbildungs-Anbieter in Niedersachsen.


Hier geht's zur mobilen Version

Testergebnisse Weiterbildungsdatenbanken

Das "Weiter­bil­dungs­por­tal Niedersachsen" hat im bundesweiten Ranking im Weiter­bil­dungs­guide der Stiftung Warentest von ins­ge­samt 49 Weiter­bil­dungs­daten­banken zusammen mit zwei Mitanbietern den 8. Platz eingenommen.

weiterlesen

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur